ANDREA KAMPERMANN

Gründerin & Inhaberin

 

Andrea versteht sich als ewig Lernende. Sie liebt den Austausch in Gruppen - sei es beim Yoga oder in Ausbildungen und Workshops. 16 Jahre lang arbeitete Andrea als Ernährungstherapeutin und im Tag-/Nachtdienst mit Menschen, die unter Essstörungen, Persönlichkeits- und Angststörungen litten.Yoga half ihr immer in schwierigen Lebensphasen und begleitete sie auf ihrem Weg zu sich selbst.

Von ganzem Herzen ist Andrea seit zehn Jahren Yogalehrerin und Beraterin/Coach. Ihre Spezialbereiche sind der energetische Aspekt von Yoga ("Wichtig ist, was Du in der Haltung fühlst und wahrnimmst - nicht wie Du dabei aussiehst") und Seelenarbeit für innere Heilung und Gleichgewicht. Daher bildet sie sich ständig fort inTraditioneller Chinesischer Medizin, Meridianlehre, Akupressur, Soundhealing und Core-schamanischen Techniken, um die Gesundung der Seele und infolge auch Körper und Geist von sich und ihren KlientInnen zu unterstützen.

 

 

In ihren teils zum Kern führenden, teils herausfordernden Yogaklassen vereint Andrea gerne kreatives Vinyasa Yoga, Faszien Yoga und Yin Yoga, um Körper, Gedanken, Atem und Herz in Balance zu bringen. Wichtig ist ihr dabei immer auch die Integration von Yoga-Philosophie und Weisheiten der Naturvölker - und ganz viel Humor.

 

Innerhalb der letzten 6 Jahre entwickelte Andrea "Moon Yoga" - ein Yogaangebot speziell für Frauen mit hormonellem Ungleichgewicht bereits vor den Wechseljahren und daraus resultierenden Erkrankungen wie Endometriose, PCO-Syndrom und PMS.

 

Themen, die Andrea besonders fesseln, sind:

  • energetische Yogatherapie
  • Traditionelle Chinesische Medizin und Meridianlehre
  • Verbindung mit der weiblichen Kraft
  • Schamanische Reisen und Schamanische Arbeit mit Klienten nach dem Core-Schamanismus
  • Faszien und Anatomie

 

Besonders inspiriert wurde sie auf ihrem Weg von Regina Gambarte, Paul Grilley, Doug Keller, Seane Corn, Sandra Ingerman und den Ausbildern der Foundation for Shamanic Studies Europe.

Wenn sie nicht auf ihrer Yogamatte oder im Happy Belly Yoga anzutreffen ist, ist Andrea mit Leib und Seele Mutter ihrer kleinen Tochter, die ihr die  beste Lehrmeisterin von allen ist.

 

Andrea ist sehr dankbar für die kompetenten, authentischen und herzlichen LehrerInnen, die in ihrem Team im Happy Belly Yoga mit Enthusiasmus und Empathie unterrichten.

vita

  • 1977 geboren in München
  • 2004 Abschluss an der Technischen Universität München Weihenstephan "Diplom-Ökotrophologin", Schwerpunkt "Beratungs- und Kommunikationslehre, Coaching und Ernährungstherapie"
  • 2003 bis 2016 ambulante und teilstationäre Ernährungstherapie bei Essstörungen in therapeutischen Wohngruppen und einer Tagesklinik bei Essstörungen in München, Stellvertretende Leitung einer Wohngruppe, Durchführung von Seminaren, Ausbildungen und Workshops für Fachkräfte, soziale/therapeutische Einrichtungen und Schulen
  • 2009 Ausbildung zur Entspannungspädagogin
  • 2003 bis 2016 Weiterbildungen:
    • Umgang mit Betroffenen - Persönlichkeitsstörungen allgemein, Borderline Persönlichkeitsstörung, Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis und Substanzmissbrauch
    • Krisenintervention und Suizidprävention
    • Ernährungstherapie bei Binge-Eating und Adipositas
    • Ernährung nach den 5-Elementen
  • 2010 bis dato Ausbildungen und Workshops:
    • Aktive Yogastile
      • Ashtanga Yoga, Hatha Yoga, Pranayama, Meditation bei Lalit Kumar
      • Vinyasa Yoga, Yogaphilosophie, Anatomie, Yoga Assists bei Regina Gambarte
      • Pre- & Postnatal Yoga bei Ana Davis
    • Passive Yogastile
      • Yin Yoga, die 5 Elementelehre bie Tanja Seehofer
      • Yin Yoga Functional Approach bei Paul Grilley
      • Restorative Yoga bei Cindy Lee
      • ParaYoga Nidra bei Rod Stryker
      • iRest Yoga Nidra & Meditation bei Richard Miller (i.A.)
    • Yogatherapie
      • Psoas - der Muskel der Seele bei Sandra Anderson
      • The Essentials of Yoga Therapy I & II (Tiffany Cruikshank, Cyndi Lee, Mathew Sanford, Shiva Rea, Doug Keller, Gary Kraftsow)
      • Yoga & chninesische Medizin bei Tiffany Cruikshank
      • The Anatomy of Yoga bei Tiffany Cruikshank
      • Yoga Anatomy bei Dough Keller
      • Your Yoga, your Spine bei Berny Clark
      • Yoga for Cancer bei Tari Prinster
      • Fascia: Yoga & Alignment, Faszien Stretching & Myofascial Release bei Tom Myers
      • Yogatherapie: Trauma & Stress bei Bitta Börger
      • "Yoga for Self-Regulation and Trauma" bei Hala Khouri
      • "Warriors at ease"bei Molly Birkholm und Susan Alden - Yogatherapie für Kriegsveteranen und Menschen mit Posttraumatischer Belastungsstörung und Posttraumatischem Stress (i.A.)
      • Fertility Yoga, Yoga after Miscarriage
    • Sonstige Aus- und Weiterbildungen
      • Yoga and Ayurveda for Menopause bei Yoga International
      • Nutrition for Fertility, Ayurveda for Fertility bei Ana Davis
      • Fertile Body Method und Hypnotherapy bei Sjanie Hugo Wurlitzer (red school)
      • HUNA - Hawaiianischer Schamanismus (Sabine Ruland)
      • Systemische Beratung (BTB)
      • Core-Schamanismus (Foundation for Shamanic Studies, Sandra Ingerman)
      • Heilpraktikerin (i.A.)